Berührt, gestreichelt und massiert zu werden, das ist Nahrung für das Kind. Nahrung, die genauso wichtig ist wie Mineralien, Vitamine und Proteine. Nahrung, die Liebe ist.

— Frédérick Leboyer


Eine traditionelle Kunst

Babymassage ist mehr als das Erlernen der reinen Massagetechniken. Ich gebe euch die Möglichkeit, in eine wundervolle, uralte Tradition einzutauchen.

In Indien wird die Kunst der Babymassage von Generation zu Generation weitergegeben.

Es gehört ganz selbstverständlich zur täglichen Pflege des Babys dazu, genau wie waschen oder füttern. Denn Körpernähe und Berührung gehören zu den Grundbedürfnissen eines jeden Babys.

Babys zu massieren bedeutet, mit ihnen auf eine innige, liebevolle Art und Weise in Verbindung zu treten und mit ihnen zu kommunizieren, lange bevor sie Wörter sprechen.

Positive Effekte einer Babymassage

  • Stärkt die Bindung zwischen Eltern und Kind
  • Fördert das kindliche Wohlbefinden
  • Kann bei kindlichen Verdauungsproblemen und Bauchschmerzen helfen
  • Fördert die Körperwahrnehmung der Babys
  • Trägt zur Entspannung von Eltern und Kind bei
  • Hilft Eltern die Bedürfnisse ihrer Babys besser zu verstehen

In meinem 5-wöchigen Babymassagekurs sind sowohl Papas als auch Mamas herzlich willkommen. Neben dem Erlernen von Grundtechniken der Babymassage, ermöglicht dir der Kurs eine ganz besondere Auszeit für dich und dein Baby. Zeit zum Entspannen, Wohlfühlen und zum Austausch mit anderen Eltern.

Zu Kursbeginn sollte dein Baby zwischen 6 und 16 Wochen alt sein.

Online Kurs

5 Termine, je 60 Minuten
85€
  • Kursort: Online

Vor Ort Kurs

5 Termine, je 60 Minuten
95€
  • Auf Grund der Corona Pandemie sind aktuell noch keine Massage Kurse vor Ort möglich. Bitte schaut euch unser Online Kursangebot an.

Kontakt

Adresse

Ohmstr. 7, 91056 Erlangen

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden