Jeder Mensch ist einzigartig – Im Einklang mit unseren Bedürfnissen und Begabungen zu leben, ist zugleich unsere größte Herausforderung und Chance

— Remo H. Largo


Wir sind für euch da!

Auch in den schwierigen Zeiten der Corona-Pandemie stehen wir euch mit unseren Beratungsangeboten zur Seite. Beratungsgespräche können als Hausbesuch oder kontaktlos über Online-Videochats stattfinden.
jetzt kontaktieren

Stillen ist die natürlichste Sache der Welt. Bei den vielen Meinungen, die kursieren, und den guten Ratschlägen braucht es jedoch manchmal Unterstützung.

Wie sehe ich, ob mein Kind satt wird?

Zu wenig Milch, zu viel Milch

Wie und wann stille ich ab?

Darf ich mein Baby zum Einschlafen und/oder Beruhigen stillen?

Jeder sagt etwas anderes, was ist denn jetzt richtig?

Ich habe Schmerzen beim Stillen

Ich kann oder möchte nicht stillen, wie kann ich dennoch eine gute Bindung aufbauen?

Mein Kind ist zu früh geboren und noch in der Klinik

Und noch viele Fragen mehr

In manchen Situationen ist eine professionelle, wissenschaftlich fundierte Beratung notwendig.

über Stillen

Still- und Laktationsberatung

Die Ausbildung zur Still- und Laktationsberaterin IBCLC (International Board Certified Lactation Consultant) ist eine berufsbegleitende Ausbildung über 1 1/2 Jahre. Als international anerkannte Qualifikation für Fachpersonen stellt sie weltweit die höchste Kompetenzstufe im Rahmen der professionellen Stillberatung dar.

Durch eine alle 5 Jahre wiederkehrende Rezertifizierung bleibt der Wissensstand stets auf einem hohen aktuellen Niveau.

Der Arbeitsbereich einer IBCLC umfasst Kliniken und/oder ambulante Bereiche. Darüber hinaus werden Frauen zu Hause bei alltäglichen Fragen rund ums Stillen beraten und unterstützt, sowie auch bei komplexen Herausforderungen und medizinischen Problemstellungen begleitet.

Ich unterstütze euch bei Stillproblemen jeglicher Art, wie z.B. Behandlung von Schmerzen beim Stillen, Behandlung von Saugproblemen, Ablehnung der Brust, Unruhe an der Brust, Behandlung wunder Brustwarzen, Steigerung der Milchbildung bei zu wenig Milch, Übergang vom Teilstillen zum Vollstillen, von der Flasche zurück zur Brust, zu viel Milch, hyperaktiver Milchspendereflex, Milchstau, Brustentzündung, Beratung zur Relaktation und zum Adoptivstillen, Stillberatung bei Erkrankungen von Mutter oder Kind, Stillberatung bei Frühgeborenen und/oder Mehrlingen, Beratung bei der Einführung von Beikost, bei Abstillen und Langzeitstillen, Gedeihstörungen / schlechte Gewichtszunahme bei gestillten Säuglingen etc.

aller Termine nach Absprache

Deine Beraterin

Elke Bothe

Mein Name ist Elke Bothe. Ich wurde 1965 in Grafenau / Bayrischer Wald geboren und habe, nach einigen Jahren in München und Bamberg, 1983 in Erlangen meine Ausbildung zur Kinderkrankenschwester begonnen. Als examinierte Kinderkrankenschwester arbeitete ich… weiterlesen

…zuerst auf der neurologischen Männerstation in der Kopfklinik, danach 4 Jahre auf der neurochirurgischen Kinderstation, ebenfalls in der Kopfklinik. In dieser Zeit
lernte ich auch meinen jetzigen Mann kennen.

Nach einer kurzen Zeit in einer Kinderarztpraxis in Nürnberg wechselte ich 1990 in die Kinderkrippe „Kuschelecke“, in der ich zum Schluss als Leitung tätig war.

1997 wurde unser toller Sohn geboren. In den ersten 3 Jahren blieb ich zu Hause und nahm Erziehungsurlaub.

Seit 2000 arbeite ich in Teilzeit als Kinderkrankenschwester und IBCLC auf den
geburtshilflichen Stationen der Frauenklinik in Erlangen. Die Ausbildung zur Still- und Laktationsberaterin IBCLC, welche ich 2001 gemacht habe, ist eine weltweit anerkannte zusätzliche Qualifikation und zeichnet sich durch beständige Fort- und Weiterbildungen, sowie eine regelmäßige Rezertifizierung (alle 5 Jahre) aus. Dadurch wird gewährleistet, dass die Beratung stets auf dem neuesten Stand ist.

2018 habe ich die Ausbildung zur BabySteps Kursleiterin, 2019 die Ausbildung zur FamilySteps Kursleiterin und 2020 die Ausbildung zur Schlafberaterin 1001kindernacht abgeschlossen.

Anfang November 2020 begann ich mit einem Fernstudium „Familienberatung und Alltagsbewältigung“, welches ich im Juli 2021 mit einem staatlich geprüften und zugelassenen Zertifikat beenden werde.

Vor der Geburt unseres Sohnes reisten mein Mann und ich oft durch Mittel- und Südamerika. Schon damals ist uns aufgefallen, dass die Kinder viel Körperkontakt bekamen, getragen wurden und auffallend wenig geweint haben. Auch während unserer Aufenthalte in Italien stellten wir fest: Die Kinde sind immer dabei, gehören dazu und werden gesehen.

Da uns diese Herangehensweise immer wieder berührt und beeindruckt hat, wollten wir das auch bei unserem Kind später einmal umsetzen. Trotz vieler
„guter Ratschläge“ von außen haben wir dies auch getan und nie bereut.

Unser Sohn, der mittlerweile an der Charité in Berlin studiert, ist kein „Tyrann“ geworden und kommt nachts auch nicht mehr zu uns. Er geht seinen Weg und den sehr gut. Wir haben ein wundervolles Verhältnis, welches von Zuneigung, Vertrauen, guter Bindung, Freiräumen und Offenheit geprägt ist.

Die bindungsorientierte Erziehung ist für mich eine Herzensangelegenheit, da ich aus eigener Erfahrung weiß, wie gut sie funktioniert. Ich möchte Familien mit meinem Wissen und meinen Erfahrungen unterstützen und auf ihrem ganz persönlichen, individuellen Weg begleiten.

  • Kinderkrankenschwester
  • Still- und Laktationsberaterin IBCLC
  • BabySteps® Kursleiterin
  • FamilySteps® Kursleiterin
  • Schlafberaterin 1001kindernacht®

Einzelpersonen

Individuelle Hausbesuche
59€pro Stunde
  • Stillberatung inkl. 1 bis 2 Telefonate zur Nachbetreuung der besprochenen Themen (bei davon unabhängigen Themen ist eine erneute Terminvereinbarung möglich)
  • (Sonn- und Feiertag 79 € / Stunde)
  • Ab der zweiten Stunde erfolgt eine halbstündliche Abrechnung.
  • Zzgl. 0,50 € / km Fahrtkosten
  • Zusätzliche Telefonate: 10 € / 15 Minuten

Einzelpersonen

Individuelle Hausbesuche
59€pro Stunde
  • Beratung für Mütter, die nicht stillen können/wollen oder bereits abgestillt haben.
  • Themen: z.B. Kolostrumgabe, Flaschenfütterung, Handling, empfohlene Nahrung
  • Inkl. 1 bis 2 Telefonate zur Nachbetreuung der besprochenen Themen (bei davon unabhängigen Themen ist eine erneute Terminvereinbarung möglich)
  • (Sonntag und Feiertag 79 € / Stunde)
  • Ab der zweiten Stunde erfolgt eine halbstündliche Abrechnung.
  • Zzgl. 0,50 € / km Fahrtkosten
  • Zusätzliche Telefonate: 10 € / 15 Minuten

Einzelpersonen

Individuelle Hausbesuche
79€pro Stunde
  • Stillvorbereitung für Schwangere ca. 90 Minuten
  • Zzgl. 0,50 € / km Fahrtkosten

für Gruppen

Hausbesuche
76€pro Stunde bei 2 Personen
  • Stillberatung für bis max. 3 Personen
  • Inkl. 1 bis 2 Telefonate zur Nachbetreuung der besprochenen Themen (bei davon unabhängigen Themen ist eine erneute Terminvereinbarung möglich)
  • 84 € / Stunde bei 3 Personen
  • Zzgl. 0,50 € / km Fahrtkosten
  • Zusätzliche Telefonate: 10 € / 15 Minuten

Jetzt Termin vereinbaren!
Bitte fülle folgendes Formular aus. Wir setzen uns mit dir in Verbindung.

    Ich habe habe akute Beschwerden

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden

    Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und bin einverstanden

    Du hast Fragen zum Beratungsangebot?
    Kontaktiere uns.

    Kontakt

    Adresse

    Ohmstr. 7, 91056 Erlangen